Das Objekt des Monats

IBM Stempeluhr Modell 780, um 1950

1949 zog die Walter Weissig GmbH in den zweiten Hinterhof der Obentrautstraße 34 in Berlin-Kreuzberg. Bald darauf wurde die hier gezeigte Stempeluhr im Eingangsbereich der Firma installiert. Zunächst konnten die monatlich neu benötigten Stechkarten noch bequem nachbestellt werden, schließlich wurde ihre Produktion jedoch eingestellt. Eine letzte Stechkarte wurde aufgehoben, eingescannt und immer wieder neu ausgedruckt. Obwohl sich die Technik der Zeiterfassung weiterentwickelte, nutzten alle Mitarbeitenden die Uhr bis zum Umzug des Betriebs Ende September 2020. 
mehr...
Termine
Keine Termine vorhanden!







Nachrichten aus dem Förderverein 2021




Geschäftstelle Original

Sprechzeiten des Vorstands im Januar

Im Jahr 2021 ist die Geschäftsstelle ab 07. Januar wieder besetzt.